Turnkids

Ansprechpartnerin:  Heba Ragheb

"Kommen die Mädchen ins erste Schuljahr, wechseln sie von den Kleinkindern in diese Gruppe und bleiben bis etwa 10 Jahre. Sie möchten die Stunde schon mitgestalten und fragen zu Beginn immer wieder „Dürfen wir schon rein und was machen wir heute?“ Wenn die Mädchen sich erst einmal mit Tauen, Bällen, Reifen und auf der dicken Matte ausgetobt haben, treten wir in die Hauptphase ein. Dann wird die Halle meist mit Bänken, Kästen, Seilchen, Bällen und vielem mehr unsicher gemacht. Auch bei den Mannschaftsspielen haben die Kids immer großen Spaß. Immer wieder steht Völkerball und Brennball an erster Stelle."